Einblas- und Dachdämmung

Wohlfühlen mit natürlicher Wärmedämmung von Isocell

ISOCELL ist eine Wärmedämmung aus Zellulosefasern, die durch ein optimales Recycling-Verfahren aus Tageszeitungspapier hergestellt wird. Das Grundmaterial für ISOCELL ist also Holz, dessen herausragende Eigenschaften seit Jahrtausenden bekannt sind. Produziert wird ISOCELL in Österreich, in einer der modernsten Anlagen Europas. Das sortiert angelieferte Tageszeitungspapier wird grob aufgefasert, mit mineralischen Salzen vermischt und in einer Mühle gemahlen. Die mineralischen Salze schützen ISOCELL vor Ungezieferbefall und Schimmelpilzen und machen es verrottungssicher und brandbeständig.

Die Einsatzmöglichkeiten von ISOCELL-Zellulosedämmung sind vielfältig. Das ISOCELL-Einblassystem ermöglicht eine fugenlose und verschnittfreie Dämmung. Es spart Ihnen Zeit und Kosten. Neubau oder Sanierung, bei Niedrigenergie- oder Passivhausbauweise, Dachschrägen, oberste Geschoßdecken, Zwischendecken, Fußböden, Außen- und Innenwände in Ständerbauweise, Innenwanddämmungen, Fassadendämmungen, Pufferspeicher, Installationsschächte, etc.

  • LOSE SCHÜTTEN: Wird hauptsächlich bei der Dämmung von Fußböden mit geringer Dämmstärke angewendet.
  • OFFEN AUFBLASEN: Bevorzugte Anwendung zur fugenlosen Dämmung von obersten Geschoßdecken und Fußböden zwischen Polsterhölzern.
  • EINBLASEN: Technik für alle Hohlräume, die vorher innen und außen verschlossen werden. Im Hohlraum verfilzt sich die Zellulosefaser zu einer passgenauen, fugenfreien und setzungssicheren
  • Dämm-Matte. Je nach Anwendung wird mit Schlauch, Düse oder Lanze eingeblasen.
  • SPRAYEN: Diese Technik wird im vertikalen Bereich bei offenen Konstruktionen angewandt, wie z. B. einseitig offene Ständerwände (Installationsebene, Zwischenwände), für Schallschutzbeschichtungen von Decken und Gewölben, für verputzbare Zellulose-Innendämmung ohne Dampfbremse zur thermischen Sanierung von denkmalgeschützten Fassaden.

Granublow

GRANUBLOW ist der ideale Dämmstoff zur nachträglichen Dämmung
von zweischaligem Mauerwerk, durch fachmännisches Einblasen in die
Hohlschicht.

GRANUBLOW ist in zwei Qualitäten lieferbar:
GRANUBLOW 033 und GRANUBLOW 035.

Vorteile:

  • fugenlose Dämmschicht beliebiger Dicke
  • staub- und verschnittfrei
  • Dämmung kann nachträglich zeit- und kostensparend erfolgen
  • einfache Lösung bei schweren baulichen Gegebenheiten, hervorragendes Fließverhalten
  • passt sich fugenlos unförmigen Installationen an
  • GRANUBLOW ist hydrophob (wasserabweisend)
  • und gewährleistet eine trockene Dämmschicht auch bei Schlagregen und nasser Außenschale
  • verrottungsbeständig
  • frei von FCKW und HFCKW

WoodyFIX

Das Basis-Dämmmodul für eine einfache Dämmung der obersten Geschossdecke

Die Dämmung der obersten Geschoßdecke wird in Österreich mit einer Wärmedämmleistung (U-Wert) von mindestens 0,2 Watt/m2K und in Deutschland mit 0,24 Watt/m2K gesetzlich vorgeschrieben.

WoodyFIX – ein speziell für den einfachen Aufbau entwickeltes Basis-Dämm-Modul bietet hierfür die kostengünstige Antwort.

Vorgefertigte passgenaue Steckelemente ermöglichen einfaches, zeitsparendes und damit wirtschaftliches Dämmen der obersten Geschoßdecke. Das Basis-Dämm-Modul bildet ein Aufständersystem für eine Konstruktionslatte zur Aufnahme einer Bodenplatte.

Dabei wird ein einfacher Ausgleich von Bodenunebenheiten ermöglicht. Der unter der Bodenplatte verbleibende Hohlraum wird dabei lückenlos und wärmebrückenfrei mit ISOCELL Zellulosesedämmung ausgeblasen.

  Tel.: 0 57 31 15 606-0

Reinkensmeier GmbH & Co. KG
Zimmerei und Bautischlerei
Mönichhusen 24
32549 Bad Oeynhausen
info@reinkensmeier-holzbau.de